Energieberatung & Energieeffizienzsteigerung durch NIGEL

Energieberatung: Das Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmassnahmen (EDL-G) schreibt für Unternehmen, die nach der KMU-Richtlinie als Grossunternehmen gelten, die Durchführung eines Energieaudit nach DIN EN 16247-1 bis zum 5. Dezember 2015 vor. Ausgenommen sind Unternehmen, die ein Energie- oder Umweltmanagementsystem eingerichtet haben.

Im Rahmen dieses Audits werden von uns Massnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz gemäss unserem NIGEL Programm identifiziert und mittels einer Rentabilitätsbetrachtung bewertet.

 

Energieberatung & Energieeffizienzsteigerung durch NIGEL – ein permanenter Gewinn für Ihr Unternehmen

 

Energieberatung-1-NIGEL Schritte

Nachhaltig

Kunden werden von uns über mehrere Jahre begleitet und unterstützt.

Individuell

Keine Unternehmung ist gleich einer anderen, also müssen wir jeden Kunden individuell betreuen.

Gezielt

Wir analysieren die Energieflüsse in der Unternehmung, erarbeiten gezielte Lösungen
und stellen die Ergebnisse dar.

Effizient

Unsere Organisation ist gut strukturiert und wir arbeiten effizient gemeinsam mit unseren Kunden, deren Zeit auch knapp bemessen ist.

Lohnend

Uns ist es wichtig, dass die durch uns verursachten Kosten nicht von Beginn an als Hindernis bei der Umsetzung von Energie-Effizienzmassnahmen entstehen. Effizienzmassnahmen müssen sich für unsere Kunden rasch refinanzieren.

 

Energieberatung – NIGEL-Projektablauf in 6 Schritten

 
Energieberatung-2-Nigel-Projektablauf

Der Fokus unserer Tätigkeit liegt bei Industrieunternehmen sehr stark in der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung.

 

Schritt 1: KICK OFF

Dabei definieren wir Ihre Ziele, erfahren von typischen Unternehmenseigenschaften, legen einen Zeitplan fest und bestimmen Personen in Ihrem Unternehmen, die uns als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

 

Schritt 2: IST Analyse

Die Voraussetzung für die Umsetzung von Energieeffizienzmassnahmen ist die detaillierte Kenntnis über die Energieflüsse und Energiekosten im Unternehmen. Diese erfassen wir in unserer IST-Analyse bei
unseren Kunden vor Ort. Das Ziel dieser 1-3 Tage dauernden Analyse ist eine komplette energetische Datenerfassung der Unternehmung.

 

Schritt 3: Energieeffizienz-Auswertung

Wir werten die erfassten Daten aus und stellen die Werte einem SOLLZIEL gegenüber. Nachdem wir die Kennzahlen allesamt erfasst haben, erarbeiten wir einen Katalog von Änderungs- und Optimierungsmassnahmen und erstellen eine grobe Investitionskostenerfassung.

 

Schritt 4: Prüfung der Angemessenheit

Wir werden die entwickelten Massnahmen wirtschaftlich bewerten und in enger Abstimmung mit dem Unternehmer priorisieren. Dabei werden auch fällige Fördermassnahmen erarbeitet und ausgewiesen.

 

Schritt 5: Priorisierte Umsetzung der Massnahmen

Gemeinsam mit dem Unternehmen legen wir eine Prioritätenliste fest und setzen die Massnahmen entsprechend um.

 

Schritt 6: Kontrolle

Wir begleiten Sie bei der Erfolgskontrolle der durchgeführten Energie-Massnahmen, liefern Energie-Kennzahlen und erstellen eine jährliche Energie- und CO2-Bilanz. Die Ergebnisse werden dargestellt, interpretiert und Erkenntnisse für weitere Einsparungen abgeleitet. So erhalten Sie Kostentransparenz und Planungssicherheit für ihr Unternehmensbudget und erkennen sofort Effizienzpotenziale.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Haben wir Ihr Interesse erweckt? Dann kontaktieren Sie uns einfach und wir helfen Ihnen weiter mit unserer Energieberatung!

Schreiben Sie uns!

Unsere Partner